März 2018 – Rückblick

Der März begann, wie der Februar endete – eiskalt. Es gab zwischendurch immer mal ein paar Tage, an denen man hoffte, der Frühling würde kommen. Aber er konnte sich nicht durchsetzen. Der Frost ließ nicht locker. Glücklicherweise haben die meisten Pflanzen diese Kälte gut überstanden.  Jetzt zum Ende des Monats ist er endlich da – […]

Hurra der Lenz ist da

Dieses Jahr hat er es aber spannend gemacht. Immer wieder Kälteeinbrüche, aber jetzt ist es geschafft. Zwar haben wir jetzt über Ostern einen kleinen Temperaturrückgang, aber nächste Woche sind Temperaturen über 20 Grad gemeldet – der Frühling ist da. Die Vogelfütterung stelle ich jetzt ein. Die letzten Reste sind so gut wie aufgebraucht.  Zeigen muss […]

Piepmatz und Co.

Die letzten Tage waren eisig kalt – jeden Tag herrschte großer Ansturm auf unsere Vogelfutterstellen.  Kaum zu glauben, 120 kg Sonnenblumenkerne, Fettfutter und selbstgemachtes Vogelfutter haben die Piepmätze und die Eichhörnchen  diesen Winter weggefuttert. Jetzt, da es endlich wärmer werden soll, werden wir das Füttern einstellen, da die kleinen gefiederten Gesellen genug Nahrung in der uns […]

Viele Vögel sind schon da

Vergangenes Wochenende war die „Stunde der Wintervögel“. Dieses Jahr habe ich an dieser Aktion teilgenommen. Dieser Beitrag ist aber nicht das Ergebnis meiner Zählung, sondern ein Überblick über die Vögel, die uns diesen Winter über besuchen. Tag für Tag  ist es faszinierend, wieviel Vögel an die Futterhäuschen kommen. Seit November füttern wir die Wildvögel mit […]

Knusper, knusper knäuschen wer futtert an meinem Häuschen

Bei dem lang anhaltenden Winterwetter, Dauerfrost und Tiefsttemperaturen um die -15 Grad ist ein ganz schöner Betrieb an meinem Vogelhäuschen. An verschiedenen Stellen in meinem Garten habe ich Futterplätze, damit auch die scheuen Vogelarten, wie Rotkehlchen und Zaunkönig eine Chance haben, etwas Leckeres abzubekommen. Auf einem Tischen habe ich jetzt auch selbst gemachte Fettkuchen ausprobiert. […]

pflanzart

vom Gestalten mit Pflanzen

Vogelknipser

Ich bin oftmals mit meinem WOMO und meiner Kamera unterwegs zu den Naturschutzgebieten. Als Natur- und Tierliebhaber geht dabei nichts ohne meine Kamera. Besonders begeistert mich die Vogelwelt. Darum nannte ich meinen Blog ... Vogelknipser.

Bergblumengarten

Naturnahes Gärtnern in Franken

erfreulichkeiten

Just another WordPress.com site

Biene und Vogel

Eine Fotoseite zu Natur- und Umweltthemen

Gartenzauns Blog

Garten ❀ Natur ❀ Fotografie

Landgeflüster

Leben auf dem Lande, der Michelmann und ich